Mohn-Marzipantorte mit Eierlikör-Spiegel

Mohn-Marzipantorte mit Eierlikör-Spiegel

Für eine 26er-Springform

Herstellung

Den Mürbeteigboden in einen Tortenring legen und dünn mit Konfitüre bestreichen. Den Wienerboden einmal schneiden. Eine Hälfte auf den bestrichenen Mürbeteigboden legen.

Sahne mit dem Zucker steif schlagen. Gelatine in kaltem Wasser ein-weichen. Sobald die Gelatine weich ist, das Wasser mit den Händen herausdrücken und die Gelatine im Wasserbad auflösen. Einen Teil der Sahne in die flüssige Gelatine geben und den Amaretto einrühren. Jetzt die Gelatine-Sahnemasse sowie den agaDAMPFMOHN® unter die restliche Sahne heben. Nicht zu stark rühren, da die Sahne sonst an Volumen verlieren kann. Drei Viertel der Sahne in den Tortenring einfüllen, den Rest zum Einstreichen zurückhalten. Die zweite Hälfte vom Wienerboden auflegen und die Torte mit der restlichen Sahne von oben glatt einstreichen. Jetzt die Torte mindestens zwei Stunden in den Gefrierschrank.

In der Zwischenzeit werden die bunten Dekor-Eier aus der Marzipanrohmasse hergestellt: Marzipan in der Handfläche zum Ei formen und anschließend im Glitzerdekor wälzen.

Nach zwei Stunden im Gefrierschrank die Torte aus dem Ring schneiden und rasch mit dem Roll-Marzipan einschlagen. Torte in die gewünschte Anzahl der Stücke einteilen. Marzipandecke in der Mitte anschneiden und die Marzipanspitzen nach außen umlegen.

Für den Eierlikörspiegel zunächst Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sobald die Gelatine weich ist, das Wasser mit den Händen herausdrücken. Eierlikör mit dem Wasser und der Gelatine erwärmen, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Vorsichtig auf die Mitte der noch gefrorenen Torte gießen, dabei darauf achten, dass der Spiegel schön glatt verläuft. Nun die Torte mit den Marzipaneiern verzieren.

Zutaten für die Torte

1 Mürbeteigboden
1 Wienerboden
600 g Schlagsahne
100 g Zucker
150 g Amaretto
150 g agaDAMPFMOHN®
6 Blatt Gelatine
etwas Konfitüre zum Bestreichen

Zutaten für den Eierlikör-Spiegel

150 g Eierlikör
50 g Wasser
1 Blatt Gelatine

Zutaten für Überzug und Dekor

1 Pck. Roll-Marzipan
1 Pck. Marzipanrohmasse
2 Tuben Glitzerdekor

Rezept:

agaSAAT GmbH


Mohn-Marzipantorte mit Eierlikör-Spiegel